Eieraufheben 2017

Am Dienstag den 18. April 2017 fand das diesjährige Eieressen im DGH statt.

Mit Sirene wurden die Einsatzkräfte alarmiert. In kleinen Gruppen gingen die „Aktiven“ mit der Jugendfeuerwehr durchs Dorf, um die Eier einzusammeln.

 

 

 

 

An diesem Abend wurden fast 250 Eier an den „Mann“ gebracht.

 

 

Im Anschluß an die Veranstaltung wurden die nicht verbrauchten Eier ca. 200 Stück der Butzbacher Tafel gespendet. Ursula Lack nahm diese entgegen.

Markiert mit .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.